Montag, 24. Juni 2013

Neue Mission zur ärztlichen Vorsorgeuntersuchung von Kindern in Loon auf Bohol

Neue Mission zur ärztlichen Vorsorgeuntersuchung von Kindern in Loon auf Bohol

In entlegenen Bergdörfern von Bohol, wo arme Bauern leben und sich abmühen, um aus dem wenigen Land, das sie besitzen, eine Ernte zu erzielen, die gerade für Ihren nackten Lebensunterhalt reicht. Ihre Gesundheitsvorsorge oder Bildung und Ausbildung ihrer Kinder sind eher Luxus als Menschenrecht.
Nueva Vida in der Gemeinde Loon war die zweite Region, in der eine vollständige ärztliche Untersuchung von Kindern in frühen Schuljahren in der Gesundheitskampagne 2012/13 der Organisation VPHC (Visayas Primary Health Care), einer Organisation, die kostenlose Gesundheitsvorsorge für die arme ländliche Bevölkerung in den Visayas anbietet, durchgeführt wurde. Das Projekt wurde finanziert von der deutshen Hilfsorganisation Aktion Wasserbüffel e.V.

Keine Kommentare:

Kommentar posten