Freitag, 5. Juli 2013

Krankenpflegestudentinnen aus Bohol helfen armen Schulkindern in Bohol, Philippinen

Sie gründen die Organisation SACHS, um armen Schulanfängern in Bohol die wichtigste Schulausrüstung, Stifte, Schreibblöcke, Radiergummies, Farbstifte zu geben. Das nämlich können sich die Eltern auf dem Land nicht leisten. SACHS ist ein Selbsthilfe-Begleitprojekt unseren Projektes von Aktion Wasserbüffel zur Vorsorgeuntersuchung von Schulkindern in Bohol.
Hier ist der Bericht über die 5. Aktion von SACHS. Das Foto zeigt die Initiatoren zusammen mit Mitgliedern der örtlichen Farmerorganisation und underer Partnerin, der Ärztin Grace Molina, die das Projekt SACHS medizinisch berät.

Keine Kommentare:

Kommentar posten